Unveränderbar

Nur wenige Tatsachen unseres Lebens sind unveränderbar. Die Schwerkraft, der Tod... und selbst diese Begrenzungen können auf die eine oder andere Weise überwunden werden oder wir können zumindest einen anderen Umgang damit finden.

Die Möglichkeiten entsprechen vielleicht nicht immer unseren persönlichen Wünschen, doch sind sie gegeben.
Unveränderbar wird das Leben nur dann, wenn wir an ganz bestimmten Lösungen und Wegen festhalten. Denn genau diese Richtung ist möglicherweise im Moment nicht offen. Je mehr wir uns festmachen und nur das gerade nicht Verfügbare wollen, desto starrer wird das ganze System. Der Energiefluss kommt zum Erliegen und es scheint, als ob wir nichts ändern können.
Veränderbar wird alles, wenn wir uns auf jene Anteile konzentrieren, die gerade im Fluss sind. Vielleicht ein anderer Lebensbereich, vielleicht ein neuer Wunsch... das heißt nicht, dass wir die bisherigen Wünsche alle aufgeben müssen. Aber möglicherweise sind sie in einem anderen Zusammenhang, mit veränderten Gegebenheiten und Strukturen leichter erfüllbar.


Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?

Melde dich unter folgendem Link an:

zur Newsletteranmeldung

Folge mir...
Facebook
YouTube

oder schreib mir ein E-Mail
eva[a]guetlinger.com

Keine Artikel in diesem Warenkorb