Blog

Freundschaft mit dem Körper

Es gibt eine einzige Beziehung, die wir unser ganzes Leben lang haben: Jene zwischen Körper, Geist und Seele. Zugrunde gelegt am ersten Lebenstag und aufgelöst mit dem letzten Atemzug bestimmt diese Beziehung unser Sein. 

Körperthemen

Mein Körper ist mein Tempel. So heißt es. In der realen Umsetzung ist mein Körper oft mehr mein Diener, der mir dazu verhelfen soll, meine Ziele zu verfolgen. Das macht er (bzw. sie) schon eine ganze Weile mit großer Ausdauer und viel Geduld.

Optimismus versus Pessimismus 

Ich gehöre grundsätzlich - und ganz bewusst - zu den optimistischen Menschen. Ich gehe davon aus, dass immer alles gut werden wird bzw. dass ich – egal wie es wird – etwas Gutes daraus machen kann.

Freiheit zum Sinn

Viel ist von der Freiheit die Rede. Freiheit von Maßnahmen, Freiheit als Mensch, Freiheit in meinen Entscheidungen. Über allem steht der freie Wille, auch im ganz großen Zusammenhang.

Gemeinsam tragen

Gemeinsam sind wir stärker. Das sollte nicht nur ein Schlagwort sein, das im Leitbild der Firma oder als Motto auf der homepage steht.

Aufgaben des Lebens

Jedes Leben hält Aufgaben für uns bereit. Manche davon haben wir lieber, andere würden wir eher nicht selbst wählen. In besonders verzweifelten Situationen habe ich schon mal den Gedanken, dass das Leben mir für diesen Schmerz im Gegenzug etwas schuldig wäre. Wenn ich schon einen Wunsch nicht erfüllt habe, dann muss das Leben mir zumindest etwas anderes geben. 

Jahreswechsel - Aufzeichnung

Der Jahreswechsel ist eine wunderbare Gelegenheit zurückzuschauen und nach vorne zu visionieren...

Für alle, die beim Online-Jahreswechsel nicht dabei sein konnten hier die Aufzeichnung: